Limitierte Reichweiten vollelektrischer, senkrechtstartender Vehikel, signifikant höhere Transportkosten im Vergleich zu existierenden, alternativen Verkehrsmitteln als auch die Verfügbarkeit von Vertiports mit entsprechender Start- und Landekapazität stellen nach wie vor zentral begrenzende Faktoren für das Marktpotenzial urbaner Luftmobilität für Passagier* innen dar. Ohne technologische Lösungen wird nur ein kleiner Teil der Fahrten ersetzt werden können, ohne Einfluss auf das existierende Stauproblem in Städten zu nehmen. Daher sollten sich die Aktivitäten verstärkt auf die Einsatzgebiete zur Erschließung ländlicher Räume als auch zur Anbindung von Flughäfen fokussieren.