Schnell und radikal – nur dann wird die Luftfahrt klimaneutral

Pressemitteilung, 29. Mai 2024
Wachstumsprognosen zeigen, dass die Luftfahrtindustrie nicht in der Lage sein wird, ihre Emissionen bis 2050 zu dekarbonisieren, wenn sie weiter dem Trend der schrittweisen Verbesserungen folgt. Welche radikaleren Wege müssen beschritten werden, um die klimaneutrale Luftfahrt doch noch zu erreichen? Das Bauhaus Luftfahrt skizziert Szenarien, die die Markteinführung von Technologien wie Wasserstoff betrachten sowie die Produktionsmengen von nachhaltigen Flugkraftstoffen und die Auswirkungen von Regularien.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung

Klimaneutraler Luftverkehr – wie radikal ist der Weg?

Pressemitteilung, 13. März 2024
„Klimaneutraler Luftverkehr – wie radikal ist der Weg?“ Dieser Frage stellten sich renommierte Luftfahrt-Experten aus Wissenschaft und Industrie beim 5. Bauhaus Luftfahrt Symposium am 12. und 13. März 2024 in Berlin, darunter Florian Allroggen (MIT), Marianne Berg (Boeing), Nicole Dreyer-Langlet (Airbus), Xavier Lagardère (Lufthansa Innovation Hub) und Lars Wagner (MTU). Wissenschaftler des Bauhaus Luftfahrt ebenso wie Experten aus vielfältigen Fachgebieten gaben Einblick in neue technologische und operationelle Ansätze, und diskutierten deren Potential für die langfristige Entwicklung der Luftfahrt.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung

Jahrbücher

Jahrbuch 2022

MEHR

Jahrbuch 2021

MEHR

Jahrbuch 2020

MEHR

Jahrbuch 2019

MEHR

Jahrbuch 2018

MEHR

Jahrbuch 2017

MEHR

Jahrbuch 2016

MEHR

Jahrbuch 2015

MEHR

Jahrbuch 2014

MEHR

Jahrbuch 2013

MEHR

Jahrbuch 2012

MEHR

Jahrbuch 2011

MEHR

Jahrbuch 2009/2010

MEHR

Jahrbuch 2008

MEHR

Weißbücher

Regionale Luftmobilität

MEHR

Trendbericht 2022

MEHR

Urban Air Mobility

MEHR

Pressekontakt